Energie-Speicher

Wärme bei Bedarf
Effizient – flexibel – platzsparend

SWS Erdpufferspeicher

Stegwinson ErdpufferspeicherPufferspeicher nehmen überschüssige Wärme auf und geben sie später, bei Bedarf, kontinuierlich ab. So ist es möglich, zuviel erzeugte Wärme, die aus fossilen oder erneuerbaren Energiequellen gewonnen wird, zu speichern.

Für eine effiziente Nutzung muss ausreichend Speichervolumen vorhanden sein. Der Wärmeverlust im Stillstand liegt bei nur <1,4 °C pro Tag. So ist es möglich, zum Beispiel bei Nutzung der Sonne als Energielieferant (ob Solarthermie und/oder Photovoltaik), möglichst viel Wärmeenergie für schlechte Tage zu speichern. Wird eine bestehende Heizanlage (Öl- oder Holzbrenner) integriert, kann diese durch längere Ruhepausen zwischen den Heizphasen entlastet werden.

Der Speicher bietet volle Flexibilität!
Je nach Budget können alle Arten von Energieerzeugern integriert und zu späterem Zeitpunkt modular erweitert werden. Der Speicher wird im Werk an die jeweiligen Erfordernisse angepasst und anschlussfertig geliefert. Der Betonspeicher ist verwitterungsbeständig und wird platzsparend im Erdreich verbaut. Durch die stabile Bauweise ist er voll befahrbar und kann auch in Hofeinfahrten eingesetzt werden.